Clever fotografieren mit dem Smartphone – Das war der Talk 4 Innovation am 26. September 2017

Voller Körpereinsatz beim Elevator Pitch – Das war die Lounge 4 Innovation vom 30. Mai 2017
5. Juni 2017
Leistungsfähige Arbeitswelten – Das war die Lounge 4 Innovation vom 21. November 2017
27. November 2017

Clever fotografieren mit dem Smartphone – Das war der Talk 4 Innovation am 26. September 2017

i4S, Linz 2017, BLICKICHT.COM

Linz, 29.09.2017 – Um in der heutigen Medienflut aufzufallen, werden gute Fotos immer wichtiger. Doch was tun, wenn kein Fotograf zur Verfügung steht? „Die beste Kamera ist immer die, die Sie dabei haben!“. Mit diesem Rat begann der renommierte Fotograf Wolfgang Lehner am 26. September seinen Workshop „Smartphone Fotografie“ vor mehr als 60 Teilnehmern im Courtyard Linz.

Wenn kein professioneller Fotograf zur Verfügung steht, bieten die Smartphones der aktuellen Generation mittlerweile eine gute Alternative. Wolfgang Lehner demonstrierte anhand der beiden gängigsten Betriebssysteme, wie man mit ein paar einfachen Einstellungen das Ergebnis der eigenen Fotografiekunst massiv verbessern kann. Aber nicht nur in der Theorie wurde der Goldene Schnitt oder das Erstellen von Panoramafotos gezeigt, die Teilnehmer konnten das frisch erlernte auch direkt üben. Unter dem Hashtag #pixlinz können die Ergebnisse der praktischen Übung auf Instagramm bewundert werden. Im Anschluss nutzten die Teilnehmer die hervorragende Gastfreundschaft des Courtyard Linz noch zu einem intensiven Netzwerken bei Wein und Knabbereien.

Wolfgang Lehner ist nach Abschluss des Master-Studiums an der New Design University als Design Thinker, Fotograf und Workshopleiter tätig. Mehr Informationen finden Sie hier: www.blickicht.com

Wir möchten uns ganz herzlich bei unseren Unterstützern bedanken, die uns diesen Abend ermöglicht haben: Dem Tourismusverband Linz und dem Courtyard Linz.